Kurzmitteilungen

Anpfiff für einen Fußballspaß der ganz besonderen Art: Das Hallen-Camp der VfB Fußballschule beim FC Sonnenbühl vom 19.02.2021 bis zum 21.02.2021 freitags von 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr, am Samstag und Sonntag von 09.00 Uhr bis 15.30 Uhr. In diesen Zeitspannen finden täglich zwei Trainingseinheiten und ein Turnier mit großartigen Preisen statt. Das Training wird von einem Team erfahrener und lizenzierter Fußballtrainer geleitet und basiert auf dem erfolgreichen Konzept der Jugendabteilung des Weiterlesen […]

„Angesichts der dynamischen Lageentwicklung bei der Verbreitung des Corona-Virus haben die Verantwortlichen des Württembergischen Fußballverbandes (wfv) heute entschieden, den Spielbetrieb ab sofort bis einschließlich 31. März 2020 komplett auszusetzen. Diese Regelung betrifft alle Ligen unterhalb der Oberligen Baden-Württemberg, und zwar in allen Altersklassen“, so der wfv in einer Pressemitteilung. Weiterlesen […]

Beim letzten Saisonspiel im Jahr 2019 traf man auf den FC Dottingen-Rietheim. Die Zuschauer sahen in der ersten Halbzeit ein ausgeglichenes Spiel. Beide Mannschaften konnten nur wenige Torchancen vorzeigen, wodurch es mit 0:0 in die warme Kabine ging. Direkt nach der Pause gelang dem FC Dottingen-Rietheim der Führungstreffer nach einem Fernschuss (48.). Man ließ die Köpfe nicht hängen und versuchte alles um auszugleichen. Dies gelang aber nicht, da man sich nur wenige Chancen Richtung Weiterlesen […]

Gegen überaus clevere Gäste vom FV Bad Urach hatte die erste Mannschaft vom FC Sonnenbühl mit 2:4 das Nachsehen. Dabei war die Leistung der Flaig-Elf alles andere als schlecht. Am Ende war es sogar ein deutliches Chancenplus. Jedoch war der Tabellenführer letztlich abgezockter und machte aus fünf Chancen vier Tore. Auch mit dem vorbildlichen Pressing der Zittelstätter hatte der FC immer wieder seine Probleme, wodurch ein flüssiges Kombinationsspiel meist unterbunden wurde. In der Weiterlesen […]

Das nasskalte Wetter und der dichte Nebel sorgten am vergangenen Sonntag für erschwerte Bedingungen in Steinhilben. Am Ende nahm der FC Sonnenbühl jedoch verdient 3 Punkte mit nach Hause und zeigte die richtige Reaktion auf die Niederlage gegen Zainingen. Die Sonnenbühler kamen gut in die Partie und dominierten das Spiel von Beginn an. Steinhilben konzentrierte sich auf die Defensive und versuchte durch Konter und Standards gefährlich zu werden. In der 20. Minute erzielte der starke Weiterlesen […]

In der Kreisliga A1 kam es am vergangenen Sonntag zum Verfolgerduell zwischen dem FC Sonnenbühl und dem SV Zainingen. Bei schlechten Bedingungen und zu einer ungewohnten Anstoßzeit duellierten sich die beiden Tabellennachbarn am frühen Sonntagabend. Der SV Zainingen hatte von Beginn an mehr Spielanteile und der FC Sonnenbühl konzentrierte sich in der Anfangsphase hauptsächlich auf eine sichere Defensive, sodass die Gäste nur durch Distanzschüsse gefährlich wurden. Die erste dicke Weiterlesen […]

Die Zweitvertretung von der TSG Münsingen kam gegen die Reserve vom FC Sonnenbühl mit 0:9 unter die Räder. In der achten Minute verwandelte Simon Heinz einen Elfmeter zum 1:0 für die Heimmannschaft. Das 2:0 konnte Daniel Windhösel in der 21. Minute bejubeln. Martin Geckeler erhöhte in der 31. Minute verdient auf 3:0. Mit dem zweiten Treffer an diesem Sonntag konnte Daniel Windhösel direkt nach dem Wiederanstoß seinen Doppelpack schnüren. Bis zur Pause konnte kein weiterer Ball im Weiterlesen […]

Am vergangenen Sonntag war der direkte Tabellennachbar aus Münsingen zu Gast in Undingen. Von Beginn an entwickelte sich auf dem Kunstrasen ein enges Spiel. Die Gäste versuchten den FC Sonnenbühl früh unter Druck zusetzten, jedoch schaffte es die Heimelf immer wieder die Drucksituationen gekonnt zu lösen und überzeugte im Aufbauspiel mit viel Ballsicherheit. In der Folge kamen die Hausherren dann auch zu einigen guten Tormöglichkeiten, schafften es aber vorerst nicht den Ball im Weiterlesen […]

Für die zweite Mannschaft  vom  FC Sonnenbühl  gab es in der Auswärtspartie gegen die SGM Honau/Holzelfingen nicht viel zu holen. Schon in der 9. Minute brachte Marvin Bechtloff  den Ball zum 1:0 über die Linie. Da die Holzelfinger meist am Drücker waren, musste die Mannschaft von Simon Heinz  fast die ganze erste Halbzeit Abwehrarbeit leisten. In der 22. Minute konnte die Heimmannschaft durch Philipp Moll, der verdächtig im Abseits stand, das verdiente 2:0 erzielen. Etwas später Weiterlesen […]

Nach dem Trainerwechsel bei der zweiten Mannschaft startete das von jetzt an geleitete Team von Simon Heinz, Jonas Reichenbach und Axel Dreher gut in die Partie. Einige Kombinationen führten zu den ersten Annäherungen Richtung Tor der Genkinger. Diese wurden allerdings vom Torhüter pariert oder knapp am Tor vorbei gesetzt. Durch einen Schuss von Phillipp Saur aus ungefähr 20 Metern ging die Heimmannschaft in der 32. Minute in Führung. Kurz vor dem Seitenwechsel legten die Genkinger Weiterlesen […]